Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Reisalm

Gutensteiner Alpen Don, 7.12.2017 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Innerfahrafeld - Brennalm - Reisalm
Abfahrtsroute:entlang Aufstieg
Tourenbedingungen:

s. Schneeverhältnisse: Abfahrt sehr abwechslungsreich: Schattseitig pulvrig, sonnseitig auf Altschneedecke sogar firnig, dazwischen Triebschneebereiche bzw. leichter Wind-oder Harschdeckel. Weiter unten tiefer und patzig.

Anmerkungen:

Mit dem PKW (4WD oder Ketten) bis zum Parkplatz auf 850 Hm Auffahrt möglich ! Die Reisalmhütte ist im Winter an den Wochenenden und Feiertagen bewirtschaftet !!

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:2über 1.500m:-
Schneequalität:Unterschiedlichste Schneeverhältnisse: Schattseitig gesetzter Pulver; sonnseitig tief und patzig. In den ausgesetzten Lagen starker Windeinfluß: Schneefreie Zonen bis kompakte Altschneedecke, dazwischen Triebschneelinsen.
Wetter:Schönwetter. In den mittleren Lagen warm; oben durch stärkeren Südwind kalt.