Tourenforum - Beiträge anzeigen

Beiträge anzeigen

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seite: « Erste  < 7 8 9 10 > 

Donnerwand

Mürzsteger Alpen Die, 6.02.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Kalte Mürz - Taborsattel - Kl. Waxeneck - Donnerwand (Stmk.)
Abfahrtsroute:In der Nähe der Aufstiegsspur
Tourenbedingungen:

In Summe recht gute Verhältnisse, und dies trotz unterschiedlichster Schneeverhältnisse

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.500m:1über 1.500m:2
Schneequalität:Unterschiedlichst: Unten Harschdeckel, dann weicher und tiefer. Weiter oben tragende kompakte Schneedecke. Ab den Taborsattel hart und eisig. Später südseitig weich und firnig. Oberhalb ca. 1.600 Hm schattseitig Eis-Harschdeckel und darunter Pulver.
Wetter:Schönwetter. Unten kalt. In den mittleren Lagen vormittags angenehm. Oben kalt durch Föhnwind.

Großer Proles

Mürztaler Alpen Die, 6.02.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Von Frein an der Mürz auf den Gipfel
Abfahrtsroute:Über Wiesen, Hochwald und Schläge zurück zur Forststraße
Tourenbedingungen:

Abfahrt über Fortstraße in das Tal möglich. Abfahrt besser als erwartet (tragender Harschdeckel). Keine Steinkontakte.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.500m:-über 1.500m:-
Schneequalität:Im Schatten tragender Harschdeckel bis eisig, in der Sonne schwerer sulziger Schnee
Wetter:Sonnenschein, wenig Wind

Schneeberg Hoyosgraben

Rax-Schneeberggruppe Die, 30.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Losenheim - Hoyosgraben - Fischerhütte
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Tourenbedingungen:

relativ gute Bedingungen (Pulver) in den unteren 2. Drittel des Hoyosgraben. (wird mit Erwärmung nun vermutlich vorbei sein) Oben hart aber ausreichend. Plateau wie immer abgeblasen und hart/vereist. Abfahrt über Lahning Piste ok, unten etwas auf Steine aufpassen - aber bis zum Auto möglich.

Anmerkungen:

mehr unter: http://www.im-muerztal.at/tourenblog/schneeberg-hoyosgraben-via-fadenweg-von-losenheim/

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:2über 1.500m:2
Schneequalität:großteils Pulver, oberer Bereich Harsch u. Eis
Wetter:bewöltk, windig, manche kurze Sonnenfenster.

Unterberg

Gutensteiner Alpen Mon, 29.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Wald
Abfahrtsroute:div. Pisten
Tourenbedingungen:

Traumbedingungen am Unterberg! 20 - 30 cm Neuschnee, wenig Windeinfluss, sehr schön zu fahren. Abfahrt bis zum Parkplatz ohne Steinberührung.

Anmerkungen:

Beschränke mich darauf, den Kommentar eines unbekannten Tourenkollegen am Gipfel wiederzugeben: "Bist deppat, do is schee!"

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:2über 1.500m:-
Schneequalität:Pulver
Wetter:Traum

Hoher Ulreichsberg

Türnitzer Alpen Sam, 27.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Vom Parkplatz am Gscheid über die Forststrasse nach der ersten Brücke Richtung Annaberg
Abfahrtsroute:Ebenso
Tourenbedingungen:

Auf der Forststraße unten gerade noch genug Schnee um ohne Steinkontakt zu fahren

Anmerkungen:

Netter Nachmittagsspaziergang

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:1über 1.500m:-
Schneequalität:Oben Bruchharsch
Wetter:Bewölkt und stürmisch

Großer Sulzberg

Türnitzer Alpen Fre, 26.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Sägemühle- Nordhang- Gipfel
Abfahrtsroute:ca. gleich wie Aufstieg
Tourenbedingungen:

Hart, Bruchharsch, Eisschicht

Anmerkungen:

Plattenpulver und Schienenschnee vom Feinsten

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:1über 1.500m:-
Schneequalität:Hart, Bruchharsch, Eisschicht
Wetter:sonnig wenig Wind

Karlgraben von Preiner Gscheid

Rax-Schneeberggruppe Fre, 26.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:
Abfahrtsroute:
Tourenbedingungen:

Genug Schnee vom Parkplatz weg, allerdings schauen auf der Rodelbahn einige Steine schon durch. Die Aufstiegsspur ist kurz vor dem Plateau etwas vereist, diese Stellen können aber gut umgangen werden. Auch am Plateau scheint bis zum Gipfel genug Schnee zu liegen (war ich nicht). Im Karlgraben und nördlicher Parallelrinne harter, griffiger Schnee, oben muss einmal abgeschnallt werden.

Anmerkungen:

Die meisten Autos am Gscheid hatten NÖ Kennzeichen, daher poste ich die Tour hier. grin

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:-über 1.500m:-
Schneequalität:hart, griffig
Wetter:sonnig

Unterberg

Gutensteiner Alpen Don, 25.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Piste
Abfahrtsroute:Piste
Tourenbedingungen:

Nach 10 Minuten Schitragen durchgehende Schneedecke bis zum Gipfel. Keine Unterbrechungen. Der Gipfelhang hat mehr Schnee als letzten Sonntag, dafür erstreckt sich ab dem Heuriss eine Eiszunge bis zur Myralucke.

Anmerkungen:

Die Hütte öffnet morgen wieder. Heute war es eher ruhig, aber nicht einsam.

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:-über 1.500m:-
Schneequalität:Gipfelhang tief, im Schatten war alles hart.
Wetter:Sehr warm.

Göller

Mürzsteger Alpen Don, 25.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:Lahnsattel - Mitterriegel - Terzer Göller
Abfahrtsroute:Westliche Eisgrube
Tourenbedingungen:

Absoluter Traumtag !! Herrliches Wetter. Bedingungen besser als erwartet.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.500m:2über 1.500m:2
Schneequalität:Am Lahnsattel gefrorene Schneedecke. Weiter oben zumeist tragender Harschdeckel. Am Plateau hart und eisig. In der Eisgrube oben firnartige Verhältnisse, weiter unten tiefer, trotzdem schön zu fahren. Nur im mittleren Bereich teilweise sehr tief mit Faulschnee. Schattseitig Harschdeckel.
Wetter:Schönwetter. Am Lahnsattel noch kalt. Dann warm. Am Plateau angenehm kühl durch leichten Wind.

Eisenstein

Türnitzer Alpen Die, 23.01.2018 am 7.02.2018
Aufstiegsroute:vom Knedlhof, 9:30 - 11:45 Uhr, 1185 m
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Tourenbedingungen:

besser als befürchtet, Patzschnee, 2x zum Abschnallen

Anmerkungen:

Jetzt hoffen wir auf Schnee und Kälte, sonst ist die Tour für den Augenblick gestorben.

persönliche Einschätzung:unter 1.500m:-über 1.500m:-
Schneequalität:sehr patzig, aber überraschend gut zu fahren
Wetter:Wind, Nebel, warm

Seite: « Erste  < 7 8 9 10 > 

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen